Auch die Obdachloser fliegen!

scandinaviaRückkehr zum Ausgang und zu Fuß auf der Brücke, schaue ich genau auf die Statuen, und sogar sie zu sein scheinen “tolerant”. Es gibt ein paar Männer, ein paar Frauen, eine Gruppe von Männern und Frauen und Singles. Ich bekomme in meinem Spiegelbild Blick über die Brücke in Richtung des Sonnenlichts verloren, und reflektiert, wie die Menschen von Vorurteilen betroffen, aber die Aufmerksamkeit auf wichtigere Dinge, wie Kriege , Naturkatastrophen, etc..

Ich habe einen Termin mit Erik um 16:30 Uhr. Ich nehme einen anderen Weg als die, die ich mit Mats nahm und läuft den ganzen reichen Nachbarschaft “Frogner” und ich bekomme die Nationalbibliothek. Ich komme, und ich frage mich, ob sie zufällig Fotoausstellungen sind. Der Bibliothekar zeigte mir einen langen Korridor für junge Künstler genutzt. Perfect!

Ich genieße das Internet. Ein Tipp für Reisende: Für diejenigen, die das Internet nutzen wollen, sind die öffentlichen Bibliotheken eine gute Möglichkeit, kostenlos surfen.

Fortsetzung der einzige Weg, der Villen und Cottages hören den Sound eines Maserati, Effektive und eine kleine rote Corvette Convertible, Fast trifft mich!

Fortsetzung der einzige Weg, um Villen und Cottages, höre ich das Geräusch eines Maserati, und bald darauf ein kleines rotes Cabrio Corvette fast klopft mir!flag-pins-sweden-norway

Eine Sache zu erinnern: nicht die Straße überqueren, wie in Rom.

Meine Freunde sind immer besorgt, als ich die Straße überqueren und jemand zog mich auch sagen, dass ich werde von einem Auto getötet werden, wenn ich die Straße überqueren müssen!

Am Ende der Allee gibt Aker, der Bereich, wo sie gebaut auf den Hafen von Oslo, wo die Fähren zu den Fjorden.

Direkt gegenüber dem Hafen ist der Palast für den Friedensnobelpreis, die knapp unter einer Gruppe von Menschen, die versuchen zu zeigen ist.

Ich bin ein wenig enttäuscht, denn das Gebäude ist ziemlich traurig und grau, ähnlich dem Stil der Zeit des Faschismus.

sas_airbus_a321Ich kam am Bahnhof mit einer halben Stunde Verspätung, aber Erik hat mir gesagt, dass er zu spät war, und kam vor zehn Minuten.

Erik hat mich darauf hingewiesen, dass es jetzt ein Streik der Sicherheitskontrolle am Flughafen von 20:00. Inlandsflüge wurden aus dieser Zeit aufgehoben und es kann einige Störungen sein. Es ist mir egal, weil mein Flugzeug um 20:05 Uhr in der Luft sein wird. Doch Erik erzählte mir zu früh verlassen, um nicht gestört oder schlimmer verpassen das Flugzeug. Es wäre nicht das erste Mal sein!

Wir gehen nach Hause, ich beende mein Gepäck und Erik m “nimmt Fahrt zum Bahnhof, um den Schnellzug, der den wichtigsten Flughafen führt zu nehmen.

Glücklicherweise hatte ich noch nicht ein Problem und ich brauche den Check-in-Automaten, indem Sie den Code des Fluges und effektive Druck der Streifen geben Sie die Koffer und Gepäck Kopf fallen und Einstieg in den Koffer.

Zum Glück habe ich kein Problem hatte und ich muss in das System, indem Sie den Flug-Code und nach dem Drucken der Bordkarte registrieren, werde ich mein Gepäck zu sparen und meinen Koffer.

Bekomme ich 19 und ich ruhig für den Anruf für den Flug warten.

Neben mir ist ein seltsames Mädchen mit einem T-Shirt und einem kleinen stinkenden Loch. Sie zieht einen schäbigen Koffer und einen Käfig mit einer Katze auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Obdachloser, aber obdachlos fliegen, habe ich noch nie gesehen.

Über zwei alte Damen, im Gegensatz, sind gut gekleidet und zu diskutieren.

Ich an sie wenden und fragen, ob dieser Flug Getränke-oder Abendessen serviert. Es scheint klar, dass sie mich nicht verstehen und sie denken, ich frage sie, um den Flug zu bestätigen, so dass ich nickte und ich ging auf der Steward in der Zwischenzeit passiert, sogar ohne Bekanntgabe der Flucht, und er antwortete: während des Fluges Kaffee oder Tee angeboten werden, der Rest sind auch alkoholfreie Getränke extra.

Er kündigte an, den Flug und ich freue mich ein wenig, dass verringern Warteschlangen und so sitze ich, aber plötzlich eine andere Vertrauensperson zu halten direkt vor mir, so dass ich aufstehen und mit einem Klick Hand Turnerin präsentiere ich meine Bordkarte und ich vermeiden, die Warteschlange, auch für Meilen. Great!

Ich nehme die International Herald Tribune und Daegen Nyheter, die schwedische Zeitung, die Nachrichten lesen und meine schwedische vor der Ankunft in Schweden. Unter den verschiedenen Nachrichten, entdeckte ich, dass Hilary Clinton in Kopenhagen war gestern und heute nach Oslo gekommen, um politische Fragen in Syrien zu diskutieren.

Stockholm, ich komme!

One Comment Add yours

  1. kidney failure scrive:

    Im impressed, I must say. Really rarely do I encounter a blog thats both educative and entertaining, and let me tell you, you have hit the nail on the head. Your idea is outstanding; the issue is something that not enough people are speaking intelligently about. I am very happy that I stumbled across this in my search for something relating to this.
    kidney failure http://www.twimmr.com/story.php?title=visit-this-web-site-2

Lascia un commento

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione / Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione / Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione / Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione / Modifica )

Connessione a %s...